Avion Silver Tequila Bewertung

2024 | Spirituosen Und Liköre

Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Getränke

Dies ist ein erstklassiger Blanco-Tequila, der großartig in einer Margarita oder pur getrunken wird.

Veröffentlicht am 14.12.21 -Bewertung:5

Obwohl er etwas mehr kostet als die meisten Blanco-Tequilas, ist Avion Silver eine wunderbare Option, die einen wirklich guten Mixer abgibt – aber probieren Sie ein Glas davon pur, um wirklich umgehauen zu werden.





Kurzinformation

Einstufung weißer Tequila

Begleitung Pernod-Ricard



Brennerei Arandas

NAME 1416



Typ noch kann

Freigegeben 2009



Nachweisen 80

Alt ungealtert

UVP $42

Auszeichnungen 95 Punkte/Finalist, 2020 Ultimate Spirits Challenge



Vorteile
  • Es ist ein komplexer, vielschichtiger Tequila, der sich sowohl für Cocktails als auch für sich allein hervorragend eignet.

  • Im Gegensatz zu vielen Tequilas steht der Agavengeschmack im Vordergrund, sowohl in der Nase als auch am Gaumen.


Nachteile
  • Es ist ein wenig teuer, obwohl seine hohe Qualität den Preis verdient.

Geschmacksnoten

Farbe : Klar

Nase : Sanfte süße Noten von Vanille und Ananas, zusammen mit krautigen und herzhaften Noten von Agave

Gaumen: Milde Vanille und Kokosnuss gehen in geröstete Agave mit grasigen und mineralischen Untertönen über, zusammen mit einem Hauch von Menthol. Sauber und samtig auf der Zunge.

Beenden : Ziemlich trocken und wohlschmeckend, mit Agave und einer leichten Salzigkeit, die eine ganze Weile anhält. Ein sehr sanftes alkoholisches Brennen beim Schlucken; Manche mögen sagen, es ist glatt.

Unsere Bewertung

Avion sorgte bei seinem Debüt im Jahr 2009 als Teil der Handlung der HBO-Hitserie für Furore Gefolge, mit einem Image, das ihn zur angesagten Alternative zu Patron machte, dem Tequila der Wahl für das Flaschenservice-Publikum. Es hatte alle Merkmale eines Stil-über-Substanz-Geistes. Im Gegenteil, es war nicht nur ein guter Tequila, sondern zumindest im Fall des ungereiften Avion Silver ein ausgezeichneter Tequila, der sowohl Liebhaber von Agavenbränden als auch Markenfetischisten ansprach und den Preis für World's Best Tequila gewann bei der San Francisco World Spirits Competition 2012.

Ein Jahrzehnt später, Gefolge ist relativ in Vergessenheit geraten, und auch auf Avion ist das Rampenlicht gedimmt. Aber es ist immer noch ein wunderschön gemachter Tequila, und es lohnt sich immer noch, es zu versuchen oder es erneut zu besuchen, wenn es schon eine Weile her ist. Die Agave wird auf einigen der höchsten Erhebungen in Los Altos angebaut, wo der vulkanische Boden dem Tequila einige der mineralischen Aromen verleiht. Die Piñas werden langsam in traditionellen Lehmöfen gegart und nicht in Diffusoren oder Stahlöfen, und der Saft wird in Pot Stills destilliert und nicht in größeren Column Stills, die einige der Nuancen entfernen können. Das Endprodukt ist ein würziger, multidimensionaler Tequila, der auf der Zungenspitze ziemlich süß ist, aber die herzhaften, mineralischen Aromen der Agave kommen laut und deutlich durch.

Die Komplexität und das kräftige Geschmacksprofil von Avion Silver machen ihn zu einem großartigen Mixer, und obwohl er im Vergleich zu anderen Blanco-Tequilas teuer ist, kostet er immer noch weniger als Patron. Aber während es in einer Margarita großartig ist, sticht es allein in einem Glas wirklich hervor. Viele Tequila-Trinker bevorzugen gealterte Ausdrucksformen zum Nippen, aber Avion Silver ist hervorragend ausbalanciert, spiegelt das Terroir wider und stellt die Agave in den Vordergrund und in den Mittelpunkt, ohne dass die Fassalterung sie verdeckt.

Interessante Tatsache

Avions Rolle als Teil der Geschichte der erfolgreichen HBO-Serie Gefolge scheint das ultimative Sprungbrett zum Erfolg zu sein. Das Problem war, dass die Marke so neu und so wenig bekannt war, dass die meisten Zuschauer davon ausgingen, dass es sich um eine fiktive Marke handelte. Erst als eine Werbekampagne mit dem Slogan Yes, It’s Real eingeführt wurde, begannen die Verkäufe zu steigen.

Das Endergebnis

Dies ist ein wunderbarer Tequila, der sich hervorragend mixen lässt, aber probieren Sie ein Glas davon pur, um wirklich geblendet zu werden. Es kostet mehr als die meisten Blanco-Tequilas, aber es lohnt sich.