Beefeater London Dry Gin Bewertung

2024 | Spirituosen Und Liköre

Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Getränke

Dieser saubere, klassische London Dry Gin zeigt, worum es bei Ausgewogenheit geht.

Veröffentlicht am 20.10.21

Beefeater ist ein sauberer und klassischer Ausdruck von London Dry Gin, vollgepackt mit ausgewogenen Aromen von Wacholder, Koriander und Zitrusfrüchten.





Kurzinformation


Einstufung:
London Dry-Gin

Begleitung: Pernod Ricard



Brennerei: Kennington, London

Noch Typ: Topfdestille



Nachweisen: 88
UVP: $20

Auszeichnungen: Gold, 2020 San Francisco World Spirits Competition



Vorteile:

  • Funktioniert sowohl in einem klassischen Martini als auch in einem Gin & Tonic.
  • Schön ausgewogene Pflanzen


Nachteile:

  • Der kürzlich gesunkene ABV könnte London Dry-Loyalisten abschrecken.

Geschmacksnoten

Farbe : Klar

Nase : Markenzeichen Wacholder mit blumigen, Koriander- und Zitrusnoten und einem Hauch Mandel

Gaumen : Sanft süß und würzig, mit einer schönen holzigen und blumigen Ausgleichsnote von Engelwurz und Süßholzwurzel und sanfter Wacholderfrische

Beenden : Zitrus- und kiefernartig, mit nur ein wenig würziger, wohlschmeckender Schärfe

Unsere Bewertung

Beefeater stellt seinen klassischen London Dry Gin seit 1876 auf die gleiche Weise her (obwohl seine Ursprünge wahrscheinlich einige Jahre früher liegen), als der zum Destillateur gewordene Apotheker James Burrough offiziell begann, das Produkt mit den gleichen neun Pflanzenstoffen zu verkaufen, die Teil seiner Delikatesse sind. noch würziger Geschmack heute. Neben Wacholder sind diese Botanicals Iriswurzel, Angelikawurzel und -samen, Koriandersamen, Mandel, Süßholzwurzel sowie Zitronen- und Sevilla-Orangenschalen. Und es ist gut, dass sie nicht zu sehr mit der Präzision von Burroughs Apotheker herumgespielt haben: Die botanische Ausgewogenheit von Beefeater ist auf den Punkt gebracht, so köstlich, um solo zu schlürfen, wie es ist, sich damit zu mischen.

Die Welt des Gins ist in den letzten Jahren explodiert, und viele Destillateure versuchten, alle Arten von Blumen, Früchten, Kräutern, Wurzeln und Beeren zu kombinieren, nur um festzustellen, dass die falsche Kombination flüssiges Drogerie-Potpourri ergibt. Es ist nicht so einfach, wie man denken könnte, jede der Komponenten zu einer harmonischen Wirkung zu mazerieren (oder zu destillieren). Beefeater holt die besten Teile seiner Botanicals heraus, mazeriert 24 Stunden lang in neutralem Grain Spirit und destilliert dann in seinen alten Pot Stills erneut, um den daraus resultierenden aromatischen Gin zu erhalten.

Interessante Fakten

Im Jahr 2020 senkte das Unternehmen den ABV der Spirituose in den Vereinigten Staaten von 48 % auf 44 %, zum Leidwesen einiger Anhänger, die den höheren Alkoholgehalt bevorzugten und glaubten, dass er für den London Dry-Stil (der eigentlich nicht hergestellt werden muss) unerlässlich ist London, obwohl Beefeater ist). In Europa ist der Nachweis jedoch bei 40 % geblieben. Stelle dir das vor.

Das Endergebnis : Wacholder-vorwärts, aber sanft, der genau richtige Schlag der klassischen botanischen Komponenten des vielseitigen Beefeater ergänzt den frischen, kiefernartigen Pop dieses Gins.