Die Geschichte und Geheimnisse des Rob Roy

2023 | Cocktail & Andere Rezepte

Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Getränke

Bestimmte Cocktails scheinen ihre eigene Anziehungskraft zu haben - in Richtung einer Jahreszeit, eines Barhockers, einer bequemen Couch. Einige halten sie vielleicht für Workaday-Drinks. Es ist nicht so, dass die Rob roy Es fehlt an phantasievoller Anziehungskraft - in einen langstieligen Cocktail oder ein Coupé gegossen, bittet sein kastanienbraunes Leuchten um schwaches Licht, langsames Nippen und Chet Baker auf dem Juke. Aber im Gegensatz zu seiner schwingenden prominenten Schwester, der Manhattan Der Rob Roy ist ein bisschen buchstäblich - nicht ganz ein Mauerblümchen, aber sicherlich eher nachdenklich als bombastisch.





Als meine drei Schwestern und ich aufwuchsen, war der Rob Roy die nächtliche Ruhepause unserer Eltern: einer nippte vor dem Abendessen mit leisen Gesprächen - Kinder wurden in den Fernsehraum beschlagnahmt, weil wir diese damals hatten - und machte sie mit dem Luxus einer arbeitenden Person von gemischter Scotch (in unserem Haus, Dewar's), süßer Wermut, Bitter und eine Kirsche, obwohl die Zitronenschale gelegentlich auftreten kann, wenn die Luft lauwarm wird.

Aber während die Kinder von Roy Roy-Anhängern eine Flamme der Nostalgie nach dem Getränk tragen, ist dies nicht der Grund, warum es seit seiner wahrscheinlichen Gründung bei New York mehr als 100 Jahre lang dort hängt Waldorf Astoria Hotel.





Seine Ausdauer liegt zum Teil in seiner Leichtigkeit. Sie sind einfach herzustellen, sagt Frank Caiafa, Inhaber des Cocktail-Beratungsunternehmens Handle Bars NYC und der Mann, der die letzten 11 Jahre als Getränkedirektor von Waldorf Astoria für Peacock Alley und La Chine verbracht hat. Es sind drei Zutaten: Bitter, Whisky und Wermut. Du fragst niemanden wirklich zu viel, um es zu Hause zu versuchen, sagt Caiafa. Das ist ein wichtiger Grund, warum solche Getränke so lange halten.

Rob roy72 Bewertungen

Dieser einfache Cocktail entstand wahrscheinlich aufgrund der ursprünglichen Lage von Waldorf Astoria an der Fifth Avenue in den unteren 30er Jahren von 1893 bis 1929, die bequem auf dem Great White Way liegt, dem ursprünglichen, gut beleuchteten Teil der Stadt, der der Bühnenkunst gewidmet ist.



Es war hier, laut Caiafa, auch der Autor von Das Waldorf Astoria Bar Book , dass eine Herald Square Theatre-Produktion einer Operette namens Rob Roy des Komponisten Reginald De Koven die Geburt eines Getränks inspirierte. Es ist zweifellos eine ordentliche Ursprungsgeschichte. Und obwohl es an den oft zitierten Ausrufen von unscharfen, nicht festzunagbaren Charakteren in der Trinkkunde mangelt, ist es ein ziemlich plausibles Szenario.

Interessanter ist jedoch die Rolle der wichtigsten Zutat: Wermut. Ohne seine wachsende Popularität zu dieser Zeit würden es und das Manhattan einfach nicht existieren. Das, so Phil Greene, der Autor von Das Manhattan: Die Geschichte des ersten modernen Cocktails mit Rezepten ist wirklich, wo alles begann.



Dies ist eine Geschichte der Einwanderung, sagt Greene. Wermut war ein italienischer Import, von dem niemand in Amerika gehört hatte, bis er im Schmelztiegel des Cocktails erschien. Es ist wie in St-Germain heute. Jeder fing an, Wermut zu verwenden. In den 1860er Jahren tauchten in amerikanischen Bars Wermutcocktails auf. Bald darauf finden wir Hinweise auf den Manhattan-Cocktail. Bis 1894, sagt Greene, wurde Roggen gegen Scotch getauscht, und der Rob Roy wurde geboren. Das ursprüngliche Verhältnis von Whisky zu Wermut war eins zu eins, aber als die Zeit verging und die Getränke saftiger wurden, wurde und bleibt das Verhältnis von zwei zu eins das Standardverhältnis.

Justin Shiels

Ist ein Rob Roy einfach ein Manhattan mit Scotch? Ja und nein. Wie bei jedem Rezept ist das ganze Geheimnis eines Triumphs die Art und Weise, wie die Zutaten zusammenspielen. Und wenn diese Zutat Scotch ist, gibt es eine Welt voller Variationen.

In der gleichen Weise, wie a Martini ist der Inbegriff des Gin-Trinker-Cocktails, denn es ist ein Liebeslied zum Gin und zum Ausbalancieren. Der Rob Roy und sein Gegenstück in Manhattan sind eine Ode an die ausgewählten Geister und sollen das Beste aus dem hervorheben, was im Glas ist, sagt Andy Bixby. der Cocktail-Direktor für Jack Rose Dining Saloon in Washington, DC

Bei Mischungen rät Bixby davon ab, nicht davon auszugehen, dass alle gleich sind. Johnnie Walker Double Black wird eine viel ausgeprägtere Rauchkomponente haben, während so etwas Kompassbox Asyla wird einen trockeneren Vanille-Gewürz-Charakter liefern, sagt er. Wenn Bixby einen einfachen Single Malt in Betracht zieht, sagt er, er solle über den Gesamtton nachdenken, den Scotch dem Getränk verleiht. Ein Lagavulin Rob Roy wird kräftig, dicht und rauchig mit fast karamellisierten Fleischnoten sein, sagt er. Der Glenmorangie Rob Roy, den wir servieren, bietet eine gute Balance zwischen der Kaugummisäure des Cocchi Storico Wermut von Turin und die Honig-Steinobst-Eigenschaften des Glenmorangie Original.

Rob Roy von Frank Caiafa2 Bewertungen

In New York Whisky-zentrierten Schwester Spots Fine & Rare und The Flatiron Room, Affenschulter , eine Mischung aus Single Malts von Speyside, ist ein Favorit von Rob Roy. Viele unserer Speisen und Getränke bei Fine & Rare sind vollmundig, und Monkey Shoulder kann sich gut gegen kräftige italienische Wermuts behaupten, nach denen ich an der Bar greife, sagt Barchef Joseph Bennett.

Im Flatiron Room wechselt Bar-Manager Young Kim gerne die Dinge, wenn das Wetter kalt wird. Die leicht torfige schwarze Flasche und der kühnere und kräuterigere Carpano Antica, garniert mit einer Brandy-Kirsche, passen gut zu dem Wetter.

Oh, aber die Bitterstoffe. Die aromatische Sorte ist oft die erste Wahl, aber für Caiafa sind sie einfach zu überwältigend für einen durchschnittlichen gemischten Scotch. Für seine Waldorf Astoria-Version haben Orangenbitter den Sweet Spot getroffen. Orange bläst den Scotch nicht aus dem Wasser. es ist viel freundlicher, sagt er. Aber das ist die Signatur eines großartigen Cocktails - dass er ein wenig biegsam ist. Es muss nicht genau das sein, was es begonnen hat, um seine Seele zu bewahren.

Empfohlenes Video Weiterlesen