> Cocktail & Andere Rezepte

Entdecken Sie den Flip mit diesen 8 Rezepten

Der klassische Cocktailstil namens Flip zeichnet sich vor allem durch die Verwendung eines ganzen Eies im Getränk aus. Diese acht Rezepte namhafter Barprofis zeigen Ihnen die Bandbreite des Stils.

Pinke Frau

Der klassische Pink Lady Cocktail ist ernster als es scheint, dank Gin und Applejack, die Zitronensaft, Grenadine und Eiweiß einen Doppelschlag verleihen.

Mittag

Man könnte diese Kombination aus Mezcal, Campari, Combier und rosa Grapefruitsaft als eine Art Margarita-Riff ansehen, aber es ist so viel mehr als das.

Grapefruit Collins

Die ungewöhnliche Kombination aus Scotch Whisky und Grapefruit- und Zitronensäften in einem Sprudelformat sorgt für eine unerwartete Geschmacksexplosion.

Kumquat-Frühstücks-Martini

Dieser Cocktail ist eine Variante des klassischen Frühstücks-Martini und verlangt nach der Umwandlung von scharfen Kumquats in eine Marmelade, um ihren Geschmack in das Getränk zu integrieren.

Flip-Raum

Dieser reichhaltige und cremige Flip kombiniert gereiften Rum mit Zucker, Sahne und einem ganzen Ei, um den idealen Schlummertrunk zu kreieren.

Perfekter Martini

Benannt nach der Verwendung von sowohl süßem als auch trockenem Wermut, ist diese lebensmittelfreundliche Martini-Variation wirklich der perfekte Cocktail für jede Zeit und jeden Anlass.

Schweizer Absinth

Dieser Brunch-Cocktail aus New Orleans, eine schaumige Mischung auf Absinthbasis, findet die perfekte Balance zwischen süß und erfrischend.

Porchlight Pickleback

Dieser kräuterige und würzige Pickleback, der von Nick Bennett von Porchlight kreiert wurde, passt gut zu einer Vielzahl von Spirituosen.

Baltimore-Eierlikör

Dieses Rezept für Eierlikör in großen Mengen von Barprofi Derek Brown verlangt sowohl nach Cognac als auch nach Rum und eignet sich hervorragend zum Servieren einer Weihnachtsparty.

Dorchester

Diese Variante von Last Word lässt die grüne Chartreuse zugunsten von frischem Grapefruitsaft fallen.

Verdi

Dieses krautige Getränk auf Ananassaftbasis ist ein ausgezeichneter Verfolger für Tequila.

Liebe & Mord

Dieser Cocktail von Nick Bennett von Porchlight kombiniert Campari und grüne Chartreuse. Auf dem Papier sollte es nicht funktionieren. Im Glas ist es eine wirklich köstliche Mischung.

Weltstadt #2

Spirituosen aus der ganzen Welt gehen in das, was im Kern ein festlicher Sauer auf Portweinbasis ist.

Jeder Hafen im Sturm

Dieses tropische Multi-Rum-Getränk erhält eine Dosis Tawny Port und Orgeat aus Avocadokernen.

25. Stunde

Islay Scotch wird in diesem Sipper für kaltes Wetter durch LBV-Port, einen milden Amaro und Maraschino-Likör ergänzt.

Porto-Flip

Diese verbesserte Version des klassischen Port-and-Brandy-Cocktails ist ein noch reichhaltigeres Kaltwettergetränk.

Buena Vista Irish Coffee

Dieses Irish Coffee-Rezept stammt von einem Café, das für das Getränk berühmt ist, und einem Barkeeper, der mehr als 5 Millionen davon hergestellt hat.

Melasse Punsch

Dieses fruchtige Tequila-Getränk ist nicht zum Füllen großer Punschschalen geeignet; es folgt stattdessen der traditionellen Definition von Punsch als Kombination aus Spirituosen, Zitrusfrüchten, Süßungsmitteln und Gewürzen.